Ein Tag in der Sonnengruppe (Krippe):

Sonne

 

07.00 - 08.00 Uhr:

Frühdienst: Die Kinder werden in die Einrichtung gebracht und treffen sich zum Frühdienst in der Regenbogengruppe. Sie begrüßen das pädagogische Personal und haben anschließend die Möglichkeit, im Gruppenraum zu spielen.


08.00 - 08.30 Uhr:

Bringzeit: Die Kinder können in der Sonnengruppe dem pädagogischen Personal übergeben werden und haben anschließend die Möglichkeit, im Gruppenraum zu spielen.


08.30 Uhr:

Morgenrunde: Alle Kinder versammeln sich um den runden Teppich. Gemeinsam beginnen wir den Tag. Es wird ein Lied gesungen, gebetet, der Tagesablauf besprochen und geschaut, welche Kinder an- bzw. abwesend sind.

Freispielzeit: Die Kinder der Sonnengruppe können alle Spielbereiche innerhalb des Gruppenraumes nutzen. In Begleitung des Personals, dürfen sie auch regelmäßig das Bällebad und die Fahrzeuge vorm Gruppenzimmer nutzen


ca. 09.30 Uhr:

gemeinsame Brotzeit


danach:

Freispielzeit oder gezieltes Angebot (Bilderbuchbetrachtung, Fingerspiel...)


ab 11.00 Uhr:

Zeit, um im Garten zu spielen


12.00 Uhr:

Mittagessen: Alle Kinder, die zum Essen angemeldet sind, treffen sich in der Mondscheingruppe. Anschließend kommen die Schlafenskinder im Schlafraum zusammen. Für die restlichen Krippenkinder beginnt die Abholzeit.


12.00 – 12.30 Uhr:

Abholzeit: Die Kinder sind im Gruppenraum oder im Garten.