Elternbeirat

 

Zur Qualitätssicherung, Förderung der Zusammenarbeit zwischen Familien und Einrichtung und als Möglichkeit der Mitarbeit muss in allen anerkannten Kindertageseinrichtungen, ein Kindergarten- bzw. Elternbeirat bestehen. Dieser wird jährlich von den Eltern gewählt. Er dient als Sprachrohr sowohl von Seiten der Familien, als auch von Seiten der Einrichtung.

Neben der Mitgestaltung besonderer Aktionen und von Festen, soll der Kindergartenbeirat auch als beratendes Gremium tätig sein. Diese beratende Funktion bezieht sich auf Schließzeitenregelungen, Mitgestaltung der Rahmenbedingungen unserer Einrichtung und vielem mehr. Auch organisiert er zum Beispiel Elternabende mit Fachvorträgen oder bei Nachfrage Elterncafés. Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat bietet eine Bereicherung für das Gelingen und den Erfolg unserer Arbeit.